Interview mit Kulturreferent Wolfgang Dersch – jetzt online!

Für den Podcast »Fotografie Neu Denken« und für das FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER sprach Festivalleiter Martin Rosner mit dem Kulturreferenten der Stadt Regensburg, Wolfgang Dersch. Das Gespräch fand am 20.07.2020 im Büro des Kulturreferenten statt.

»Kulturverwaltung ist kein schöner Begriff …«

In einem interessanten und launigen Interview gab Wolfgang Dersch Einblicke in die Arbeit der Kulturverwaltung in Zeiten von Corona, analysierte die Bedeutung der Fotografie und fotografischer Bilder und betonte den hohen Stellenwert des FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER in Regensburg.

Das vollständige Interview ist jetzt online und kann im YouTube-Kanal des Festivals angesehen werden!

Danke an Kulturreferent Wolfgang Dersch für seine Zeit und für seine Unterstützung.

Danke auch an den Lehrstuhl für Medienwissenschaft (Prof. Dr. Bernhard Dotzler) der Universität Regensburg und die Studierenden Luisa Helfrich und David Ring.

Neue Podcast-Episode mit Juergen Staack
»Mal gut, mehr schlecht.« Sensible Einsichten in die Innenwelten der Depression – Fotografie, Vortrag und Gespräch
Menü