Prof. Yvonne Seidel

Portrait - Yvonne Seidel

Professorin für Fotografie an der Fachhochschule Nürnberg

»An der Fotografie kommt man ja nicht wirklich vorbei, schon als kleines Kind habe ich mir aus Papier Kameras gebastelt. Irgendwann lieh ich mir dann eine echte Spiegelreflex von meinem besten Freund und seither begleitet mich die Fotografie. Es war für mich immer besonders spannend Dinge genauer zu betrachten, diese Momente in Bildern festzuhalten und damit eigene Geschichten zu erzählen.«

»Ich habe ein besonderes Interesse für das Verhältnis von gesellschaftlichen Fragen zu künstlerischen Prozessen, zu kulturellen und politischen Themen. Gestaltung in schwierigen Zeiten erfordert eine Überprüfung der Strategien und Prozesse. Wie dokumentiert man Wirklichkeit, wie kann man über Menschen berichten, ihnen fotografisch und journalistisch nahe kommen?
Die Verantwortung für Gesellschaft und Demokratie erscheint dieser Tage mehr und mehr wichtig. Ökonomische Veränderungen prägen zwangsläufig auch die Projekte und Stories der Gestalter und Kommunikationsdesigner.«

  • lebt und arbeitet in Stuttgart und Nürnberg
  • studierte Kunstgeschichte und Rhetorik an der Universität Tübingen, Fotografie und Kommunikationsdesign an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim und der École Estienne in Paris. Nach einem Auslandsaufenthalt in Montreal, Kanada Wechsel an die Kunstakademie Stuttgart zu Prof. Alfred Seiland / Klasse Hans-Georg Pospischil. Begleitend zum Studium unternahm
    sie zahlreiche Auslandsreisen. Diplom 2004. Ihre Abschlussarbeit „Sky“ wurde mit dem Förderpreis für Dokumentarfotografie 2005/06 der Wüstenrotstiftung ausgezeichnet. 2007 erhielt Yvonne Seidel ein DAAD-Stipendium und 2008 eine Projektförderung der VG BildKunst. Ihre Serie „Luftansichten“ wurde 2009 mit dem 3. Preis bei den World Photography Awards in der Kategorie Landschaft prämiert. Im selben Jahr verbrachte sie sechs Monate in New York, u.a. bei Magnum Photos.

Yvonne Seidel wurde 2008 in die Deutsche Fotografische Akademie (DFA) und 2013 in die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPH) berufen. Sie ist langjähriges aktives Mitglied bei Freelens.

Seit 2010 ist Yvonne Seidel Mitglied der Bildagentur laif.

2011 wurde sie als Professorin für Fotografie an die TH Nürnberg berufen.

Yvonne Seidel arbeitet für zahlreiche nationale und internationale Magazine, Wochenzeitungen, Agenturen und Unternehmen wie Stern, Spiegel, Die Zeit usw.

www.yvonneseidel.de

Menü